Der Held

​Helden suchen den Kick, und die Her­aus­forderung ste­ht für ​einen Helden immer an erster Stelle. Es ist ​ihm egal, ob die Instruk­tio­nen aus­führlich und klar sind — Anleitun­gen inter­essieren ​ihn weniger. ​Der Held ​will am lieb­sten ein­fach gle­ich losle­gen und sel­ber her­aus­find­en, worum es geht.

​​Unberechen­bare und schnelle Spiele liebt der ​draufgän­gerische Held, weil er dadurch Erfahrun­gen sam­meln kann, zu welchem ihm das tägliche Leben wenig Gele­gen­heit ​bietet. ​Helden lieben es, Ihre Gren­zen zu testen, und während sie nicht ger­ade ver­suchen, Regeln zu brechen oder zu ver­drehen, so ver­suchen sie doch, die absur­desten und ver­we­gen­sten Szenar­ien her­beizuführen. Es genügt ihnen nicht, ein­fach nur einen Zauber­er zu imper­son­ifizieren, es müsste ein ​zwer­gen­hafter Zauber­er sein, ausser­dem mit einem Schuss Elfe, bewan­dert in den ​Ken­nt­nis­sen eines Astrolo­gen, mit dem Charis­ma eines Kult-Führers und den Fähigkeit­en von Superman. 

​Helden spie­len, um etwas Exo­tis­ches und Span­nen­des zu erleben und nor­maler­weise inter­essieren sie sich nicht allzusehr für Strate­gie, das The­ma oder die Mechanik des Spieles. ​Helden blühen auf in schnellen Spie­len, welche es ihnen erlauben, schnell und nach Belieben Tak­tik und Ziele zu ändern. Sie lieben es, so um die anderen Spiel­er herumzuwirbeln, dass diese ihr Gle­ichgewicht ver­lieren.

Viele ​Helden machen sich einen Spass daraus, ent­ge­gen aller Erwartung zu han­deln: Wenn andere Spiel­er ihnen vorschla­gen, etwas Bes­timmtes zu tun, dann tun sie oft das genaue Gegen­teil — obwohl sie nicht wis­sen, wo das hin­führt. Ihre Spezial­ität ist es, sich schnell auf eine neue Sit­u­a­tion einzustellen und darauf weit­erzubauen. Ihre Unkon­ven­tion­al­ität über­rascht häu­fig ihre Mit­spiel­er.

Alles oder nichts — so lieben ​Helden Spiele mit hohem Risiko; ob sie gewin­nen oder ver­lieren ist für sie zweitrangig. Langsame, ern­sthafte Spiele die eine langzeit Strate­gie erfordern sind nicht nach ihrem Geschmack. Lieber machen Sie eine schnelle Entschei­dung, als eine halbe Stunde über den näch­sten Zug zu brüten. Auch allzu lange Spiele sind nicht ihr Ding, weil ihr Unfug auf die Länge oft nicht aufge­ht. Weil sie viel Frei­heit brauchen, sind Spiele mit zu viel Diszi­plin und zuviel Ein­satz­pla­nung nicht wirk­lich die beste Wahl für Helden.


Die a​​​​​​​​​​​​​​nderen Spielertypen

Der Poet

Der Tak­tik­er

Der Social­iz­er

Der Architekt

Der Kämpfer

Kontakt

Eventspiele Schweiz AG
Bach­strasse 45
CH-8912 Obfelden

Tel.: +41 (0)44 776 88 77
Fax: +41 (0)44 776 88 78

info@eventspieleschweiz.ch
www.eventspieleschweiz.ch









Bitte lasse dieses Feld leer.